FEAL Verbinder System

Mit FEAL kann man (fast) alles machen – und es wirkt visuell auch gut. Es gibt noch mehr Verbinder-Rohr Systeme auf dem Markt. Aber es kommt kein anderes System designmässig an FEAL heran.  

Mit Verbinder-Elementen werden Rohre aus Stahl mit einem Ø von 25 mm zusammengehalten. Verschiedene weitere Befestigungs- und Aufbauelemente ergänzen das Programm optimal. An FEAL-Aufbauten können verschiedenste Materialien befestigt werden. Als Tablare, als Rückwände, als Front- und Seitenwände, Deckplatten, Bespannungen, etc. Mit diesem System ist man flexibel, braucht nur wenig Material und Werkzeug und kann alles wieder demontieren und für andere Zwecke wiederverwenden.



FEAL Komponenten

FEAL wird leider nicht mehr produziert. Ich konnte noch einen Restposten sichern. Damit lässt sich viel machen. Um das System aber noch umfassender einsetzen zu können habe ich im LAufe der Zeit verschiedene weitere Komponenten angefertigt mit denen FEAL noch attraktiver verwendet werden kann.

Sie sehen hier eine Auswahl aus der Vielfalt an Systemkomponenten für den Einsatz von FEAL. Das heisst immer bezogen auf die 25 mm Rohre.


FEAL Elemente

Bereits fertig konfektionierte Elemente die für Events eingesetzt werden können stehen zur Verfügung.

FEAL Bar: zweiteilig, kann getrennt oder kombiniert eingesetzt werden. Tischelement: 1’250 x 920 x 650, Theke: 1600 x 1140 x 400, Kombiniert: 1600 x 1140 x 900 mm.

FEAL Tische: Höhe 1050, Tischplatten Z. B. in Sperrhoiz mit HPL Kunstharz Belag in antrazit, Tischplattengössen: 780 x 780 und 560 x 560 mm.


Anwendungs Beispiele

Wohnraum-Regal: Feal-Rohre verzinkt, Tablare in Fichte Dreischicht-Platten lackiert, Höhe: 780 x 780, Breite 1’000, Tiefe 400, Privat, St.Gallen

Aufbau für Schmuck Ausstellung: beleuchtet mit Ferrum Leuchtstäben Typ 4, Masse in mm, Höhe: 2’200, Länge 3’400, Tiefe 550, Verkaufsaktion, St.Gallen


FEAL Bühnenwand

Eine St.Galler Tanzschule führte ca. alle drei Jahre in der Grabenhalle Tanzaufführungen durch. Dabei zeigen die verschiedenen (Kinder- und Jugendlichen)-Gruppen was sie mit Tanzen drauf haben.

Tanzen auf der Bühne mit Lichteffekten wirkt vor einem schwarzen Vorhang aber nicht besonders gut. Also muss eine mobile Bühnenwand her, die mit einem hell-grauen Textilgewebe bespannt werden kann. Eine FEAL-Wand ist in einem solchen Fall die wohl bestmögliche Lösung.

Schnell montiert, und schnell demontiert Der Stoff für die Bespannung kann zusammen-gerollt auf kleinstem Raum eingelagert werden.

Für Tanzschule Regina Manser-Karrer, St.Gallen (Link siehe ganz unten)


Feal Ladeneinrichtung

Verkaufs-Regale und Aufbauten. Tablare in Fichte-Dreischichtplatten lackiert und in Glas.

Hier erfahren Sie noch mehr über FEAL:


Preisliste 2 auf der Startseite oder auf Info Downloads